Schlaraffenlandung

Samstag

Deutsch Rap | Pop Rock

indietronische rap-musik.
MITTEZWANZIG.

Das zentrale Thema vieler Songs des Hip-Hop-Dreiergespanns aus Balingen/Stuttgart und Titel ihrer im Herbst 2017 veröffentlichten EP. Aktuell arbeitet die Band an ihrem Debüt-Album das sich durch organische, elektroakustische Soundgebilde und sehr intensive Lyrics auszeichnet.

Jannik Perses Texte erzählen Geschichten, Gedanken und Sorgen, die den Kosmos einer nachdenklichen und teilweise orientierungslosen Generation prägen. Mit dem Sieg des Play-Live Festivals 2017, einem Slot beim Southside 2018, deutlich über einer Million Streams allein auf Spotify und über 100 gespielten Konzerten (u.a. Taubertal, Mini Rock etc.) können die drei schon auf einige Meilensteine zurückblicken. 2018 könnte ein Jahr werden, in dem man noch das ein oder andere Mal über Schlaraffenlandung stolpern wird.